High Tech SEHEN IN DER LUFT


Brillen mit unserer besten Verträglichkeit und Deiner persönlichen, besten Sehleistung

Stärkenangaben wie z.B.:
sph: +2,00 dpt cyl -1,50dpt Achse 10° waren gestern.


Bei uns werden diese Werte an insgesamt ca. 7000 Punkten an Deinem Auge gemessen.
Somit erhalten wir eine „Stärkenlandkarte“ über das gesamtes Auge hinweg. Außergewöhnlich an diesem enormen Datenumfang ist,
dass wir diese Werte bei Deinen individuellen Brillengläsern auch berücksichtigen.

Nehmen wir mal unser Stärkenbeispiel oben:
sph: 2,00 dpt cyl -1,50dpt Achse 10°
Mit dem ersten Wert beschreiben wir im Prinzip nur eine glatte Kugel und wie groß diese ist:
(oder hier zur Veranschaulichung ein Tischtennis Ball)

Der zweite Wert ist der Zylinder.
Dieser beschreibt wie elyptisch diese Kugel verformt ist:
Der dritte Wert, (die Achse) sagt nur noch aus, in welcher Richtung diese Eiform in den Kopf „eingebaut“ ist.
Stellt Euch einfach ein gekochtes Ei vor.

Mit unserer Messtechnik messen wir allerdings so eine Form:
oder jede andere Knollenkartoffel-Form.
Schaut man sich die Oberfläche des Auges im Nanometer-Bereich an, stellt man schnell fest, dass jedes Auge seine ganz individuelle Form
und damit auch seine ganz individuelle Stärkenverteilung bestitz.

Durch die Optimierung meiner Flugbrille kann ich auch Details in großen Entfernungen besser wahrnehmen

Katja Gießen Geschäftsleitung, SEHEN BEIM SEGELFLUG
Flugfeld Optik

Mit der DNEye-Optimierung meiner Flugbrille fühle ich mich beim peilen deutlich sicherer. Das Einschätzen von Entfernungen hat sich ebenfalls verbessert.

Patrick Sattler
Gäschftsleitung SEHEN BEIM GleitschirmFLIEGEN

© 2020

Thema von Anders Norén